Waferhandling Quality – 3. Generation

Wafereingangskontrolle

Bevor die Wafer den Prozess der Solarzellenfertigung erreichen, müssen sie eine Eingangskontrolle durchlaufen.

Baumann Waferhandling Quality  ...

... automatisiert diesen Prozess. Die Wafer können mit Hilfe eines Stapelmagazins, eines Carriers oder einzeln über ein Transportband zugeführt werden.

Je nach den speziellen Qualitätsanforderungen und Parametern des Kunden können verschiedene Prüfprozesse und Kriterien integriert werden, wie zum Beispiel optische Kontrollen, Mikrorisserkennung, TTV, und viele weitere.

Die Anzahl der Sortierklassen ist frei wählbar.

Speziell entwickelte Vereinzelungstechniken und Transporttechniken garantieren ein stressfreies Waferhandling bei minimaler Bruchrate.

Waferhandling Quality
 
 

Hauptmerkmale:

• Durchsatz bis zu 2.600 W/h
• Bruchrate ≤ 0,1 %
• Technische Verfügbarkeit ≥ 98 %

 
 
 
 
Baumann GmbH

Kontakt

Weitere Informationen zum Baumann Waferhandling Quality erhalten Sie unter:

photovoltaic@baumann-automation.com